Ihre naturheilkundliche Praxis in Zug

Wenn Sie unter Schmerzen, einer akuten-, chronischen Krankheit oder nach einem Unfall leiden, helfe ich Ihnen sehr gerne bei der Behandlung Ihrer Gebrechen als dipl. Naturheilpraktiker TEN (Traditionelle Europäische Naturheilkunde). Nach der Anamnese, den naturheilkundlichen Diagnostikmethoden und dem Untersuch, erstelle ich für Sie ein individuelles, zielführendes, für Sie auch umsetzbares Therapiekonzept zusammen.

 

Heilen mit der Kraft der Natur 

Ist die klassische Behandlung eines Erkrankten nicht erfolgsversprechend oder ein Patient gar “schulmedizinisch austherapiert”, so führt sie dies oftmals zum Naturheilpraktiker. Bei ihm erhoffen sie sich, Heilung oder Linderung ihrer Beschwerden mittels alternativer Behandlungsmethoden zu finden.

 

Ansätze der Naturheilkunde

Bereits unsere Vorfahren wussten von den heilenden Kräften der Natur, sonst wäre die menschliche Spezies vermutlich längst ausgestorben. Scheinbar ist dieses Gedankengut lediglich für einige Generationen in Vergessenheit geraten, da die Schulmedizin schnellere Heilungserfolge verspricht. Der Faktor “Zeit” ist hierbei ein entscheidender Punkt. Während schulmedizinische Ansätze darauf ausgerichtet sind, einen Patienten möglichst rasch zu kurieren, stützt sich die Tradition der Naturheilkunde auf nachhaltige und möglichst schonende Genesung. 
Der Grundgedanke alternativer Heilmethoden zielt ferner darauf ab, dass der Körper durch die Beseitigung der Krankheit erzeugenden Bedingungen und das gestörte System durch Neuorganisation regenerieren kann. Mittels Impulsen wird versucht, die Selbstheilungskräfte des Patienten zu aktivieren.

 

Folgende Therapiemethoden biete ich Ihnen an:

Darmsanierung

Mehr erfahren

Blutegeltherapie

Mehr erfahren

Phytotherapie

Mehr erfahren

Humoralmedizin

Mehr erfahren

Spagyrik

Mehr erfahren

Diätetik

Mehr erfahren

Orthomolekular Medizin

Mehr erfahren

Ausleitende Verfahren

Mehr erfahren

Schröpfen

Mehr erfahren

Baunscheidtieren

Mehr erfahren

Wickel und Auflagen

Mehr erfahren

Klassische Massage

Mehr erfahren

Fussreflexzonenmassage

Mehr erfahren

Wirbelsäulen Basis-Ausgleich

Mehr erfahren

Hierbei setzt die Heilpraxis an

Bei der Naturheilkunde steht der Patient im Mittelpunkt und profitiert von einer vollumfänglichen Therapie. Bei Mein Naturheilpraktiker in Zug nimmt sich der Naturheilpraktiker vor allem Zeit für den Untersuch, “Naturheilkundliche-Diagnostik”, Beratung und Therapie, um auf das individuelle Beschwerdebild des Erkrankten einzugehen und die bestmöglichen Behandlungserfolge zu erzielen. Darüber hinaus ist das Ziel, eine vertraute und persönliche Atmosphäre zu schaffen, was dem Patientenwunsch entspricht und schliesslich die Basis für den Heilungsfortschritt darstellt.

“Diagnosestellung”

Entgegen der klassischen Schulmedizin, die lediglich den erkrankten Bereich des Körpers untersucht, stützt sich die Naturheilkunde bei der Naturheilkundlichen-Diagnosestellung auf die ganzheitliche Betrachtung des Patienten. Die gesamte Person und dessen Umfeld rückt in das Untersuchungsspektrum des Heilpraktikers. Er beleuchtet neben den körperlichen auch die geistigen und seelischen Einflussfaktoren, wie die familiäre und berufliche Situation, die Vergangenheit des Patienten und schliesslich den Umgang mit sich selbst. Die Gesamtheit dieser Faktoren rückt sogar oftmals in den Mittelpunkt der Naturheilkundlichen-Diagnosestellung und beeinflusst den Therapieerfolg massgeblich.

Therapiemöglichkeiten

Entsprechend den Gesetzmässigkeiten der Natur, die sich bereits seit Jahrtausenden bewähren, wird der Patient eines Naturheilpraktikers in der Regel eine effektive, möglichst nebenwirkungsarme Behandlungsmethodik geniessen. Dies wiederum ist eine klare Differenzierung zur klassischen Schulmedizin, die bei bestimmten Krankheitsbildern zwar unverzichtbar ist, aber zum Teil schwere Nebenwirkungen birgt. Genau das versuchen wir in der Praxis Mein Naturheilpraktiker klar zu vermeiden.

Grenzen

Im Zuge der genannten Vorteile alternativer Medizin kann jedoch kein Behandlungs- bzw. Heilungserfolg versprochen werden. Zwar können Behandlungserfolge dieser Art nicht immer wissenschaftlich belegt werden, dennoch verschaffen sie der Mehrheit der Patienten Heilung oder zumindest Linderung ihrer Beschwerden.

“Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt.”

Hippokrates von Kos

(460 – etwa 377 v. Chr.), griechischer Arzt, »Vater der Heilkunde«

Ihr dipl. Naturheilpraktiker TEN Wolf Brügger, ist Krankenkassen anerkannt.

Rufen Sie mich jetzt an und vereinbaren Sie einen Termin.